Tipps zum Umzug

ERSTELLEN SIE EINE LISTE

Wenn Sie kurz vor einer Übersiedlung stehen und nicht wissen wo Sie anfangen sollen, dann sollten Sie, bevor Sie irgendwas in Umzugskartons packen, eine Inventarliste zusammenstellen. Eine Inventarliste dient Ihnen als Checkliste, auf welcher Sie genau auflisten können

  • welche Gegenstände mit umziehen

  • welche Wertgegenstände Sie besitzen

Wenn Sie eine Umzugsfirma beauftragen, händigen Sie ein Exemplar der Inventarliste am Umzugstag der Umzugsfirma aus. So hat die Umzugsfirma auch eine bessere Übersicht was wohin kommt.

Umzugskosten sparen leicht gemacht

Das ein Umzug mit Kosten verbunden ist, ist jedem bewusst. Jedoch wird oft nicht an die versteckten Kosten (Gebühren für Ummeldungen, Anschlüsse, Schönheitsreparaturen etc.) gedacht. Wer einmal umgezogen ist, weiß, dass das vorgesehene Budget meist nicht ausreicht, wenn nicht richtig geplant wurde. Wer es sich leisten kann, wird ein Umzugsunternehmen beauftragen. Aus Kostengründen entscheiden sich die meisten Umziehenden für einen privaten Umzug. Wir wollen Sie nicht davon abschrecken. Nein, im Gegenteil, wir zeigen Ihnen, wie man Umzugskosten erheblich sparen kann. Am besten ist, Sie erstellen zunächst einen Finanzplan, mit dessen Hilfe Sie einen Überblick über die anstehenden Kosten haben. Daraus erkennen Sie leicht, wo es Einsparpotenzial gibt.

BESORGEN SIE SICH STABILE PACKMATERIALIEN

Besorgen Sie sich Umzugskartons sobald Sie wissen, dass der Umzug stattfinden wird. Erfahrungsgemäß wissen wir, dass viel häufiger zu wenige Kartons besorgt werden, da man die Größe der Übersiedlung unterschätzt. Wenn Sie die Umzugskartons am Anfang Ihres Umzuges besorgen, und Ihnen diese ausgehen, stehen Sie nicht unter Zeitdruck, wenn Sie wieder neue besorgen müssen.

Ausmisten lieber vor dem Umzug

Verschaffen Sie sich einen Überblick von Ihrem Umzugsgut. Was benutzen Sie sehr häufig, was häufig, was selten und was überhaupt  nicht. Demensprechend gehen Sie beim Ausmisten vor. Trauern Sie nicht Sachen nach, die Sie NIE benutzt haben, sie aber denken dass Sie diese bald benutzen werden. Sie wollen ja in Ihrer neuen Wohnung Ordnung haben.